4,2°

Erwärmungspotential

59

Footprint Total

61 %

Megatrend-Anteil

11 %

Rendite YTD

Ein weiteres Portfolio für Vergleich auswählen.

DAX

4,2°

Erwärmungspotential

4,2°

Portfolio Erwärmungspotential

10°

Datenquellen: Globalance und MSCI ESG

high:
50 %
moderate:
13 %
low:
37 %

Ein weiteres Portfolio für Vergleich auswählen.

Höchste 5 Unternehmen

Das sind die Unternehmen mit dem tiefsten Erwärmungspotential innerhalb den beiden Portfolios.

DAX
 
Name
Erwärmungspotential
Kapitalgewicht
E.ON SE1,3°1,7 %
Infineon Technologies AG1,3°4,0 %
SAP SE1,3°9,3 %
Deutsche Post AG1,3°3,8 %
Munich Reinsurance Company1,5°3,1 %

Ein weiteres Portfolio für Vergleich auswählen.

Tiefste 5 Unternehmen

Das sind die Unternehmen mit dem höchsten Erwärmungspotential innerhalb den beiden Portfolios.

DAX
 
Name
Erwärmungspotential
Kapitalgewicht
Linde plc8,2°10,2 %
Volkswagen AG Pref7,5°3,7 %
Daimler AG7,1°5,3 %
Deutsche Wohnen SE6,6°1,1 %
BASF SE6,4°5,4 %

Ein weiteres Portfolio für Vergleich auswählen.